Rinderfiletspitzen mit Tagliatelle und Trüffel-Sahnesoße

Rezept 60 Minuten 4 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Bereitungsweise

Zutaten

Andere Zutaten

  • 1 kg Rinderfiletspitzen
  • 25 ml Olivenöl
  • 350 g Butter
  • 25 ml Sojasoße
  • 250 g Pilze, gemischt
  • 15 g Trüffel oder Trüffel-Tapenade
  • 15 g Knoblauch
  • 225 ml Sahne
  • 25 ml Kalbsjus
  • 25 g Kakaonibs
  • 250 g Tagliatelle oder andere Pasta, al dente gekocht und warm
  • Weißer Pfeffer, Salz nach Geschmack
Schermafbeelding 2022-11-16 om 15.17.18

Bereitungsweise

  1. 1

    Liebst du den Geschmack des Herbstes auf deinem Teller auch so? Uns läuft das Wasser schon im Mund zusammen!

  2. Zubereitung: 

  3. 3

    Das Fleisch 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen

  4. 4

    Eine Pfanne auf den Herd stellen und 75 g Butter darin zerlassen

  5. 5

    Die Rinderfiletspitzen reichlich mit Salz und weißem Pfeffer würzen

  6. 6

    Die Pasta unter die Soße mischen und mit etwas Parmesan und Fleur de Sel garniert in tiefen Tellern servieren.

  7. 7

    Schnell zubereitet und unglaublich lecker!

  8. Tipp vom Profi: Durch das Karamellisieren der Pilze und des Fleisches mit Sojasoße entsteht ein intensiver, voller Geschmack.