Rinderbrust mit Weißbrot und Gewürzgurke

Rezept 500 Minuten 8 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Bereitungsweise

Zutaten

Andere Zutaten:

  • 0,5 l Rinderbrühe
  • 1 EL Tabasco
  • 1 EL Farinzucker
  • Gewürzgurken
  • Weißbrot
  • Rub
  • Grillsoße
  • Mojo-Soße
7u70PJ90

Bereitungsweise

  1. Lass dich vom Schwierigkeitsgrad dieses Rezepts nicht abschrecken! Ich habe diese hohe Stufe nur angegeben, weil die Zubereitung jede Menge Geduld erfordert.

  2. 2

    In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und den Würfel Rinderbrühe hineingeben

  3. 3

    Vorsicht beim Herausziehen der Nadel, denn es kann immer ein wenig Marinade heraustropfen! Dann die Rinderbrust in einen Zip-Beutel legen und über Nacht ruhen lassen.

  4. Zubereitung::

  5. Den Grill auf 100 Grad (indirekt) erhitzen.

  6. 6

    Dann die Rinderbrust mit dem Rub einreiben.

  7. 7

    Und ab mit der Rinderbrust auf den Grill! Als nächstes brauchst du viel Zeit und Geduld ..

  8. 8

    Bei einer Temperatur von 72 Grad die Rinderbrust vom Grill nehmen

  9. 9

    Das Fett kannst du später noch verwenden, wenn du die Rinderbrust noch einmal aufwärmen möchtest

  10. 10

    Dann kommt alles in die Kühlbox.

  11. 11

    Einige Minuten ruhen lassen und dann im rechten Winkel zur Faser in dünne (ca

  12. 12

    Die Fleischscheiben mit ein wenig Soße auf das Brot legen

  13. Leckere Grüße

  14. 14

    Ich habe die ganze Rinderbrust in dünne Scheiben geschnitten