Perlhuhn-Frikassee mit Pilzen

Rezept 180 Minuten 4 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Bereitungsweise

Zutaten

Zutaten

  • 75 g Butter
  • 200 Pilze, gemischt, je nach Saison
  • 65 ml Oloroso Sherry oder Medium Sherry
  • 35 ml Dashi-Essig oder weißer Balsamicoessig
  • 250 ml Geflügelfond
  • 250 ml Schlagsahne
Fricassee van parelhoen 2

Bereitungsweise

  1. Spezialrezept von Jonathan Zandbergen

  2. Den Ofen auf 80° vorheizen. In einer Bratpfanne Butter aufschäumen lassen. Die Perlhuhnstücke gut mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum braun anbraten.

  3. Die Pilze in gleich große Stücke schneiden und mit den getrockneten Pilzen zum Fleisch geben. 2 Minuten braten.

  4. Den Pfanneninhalt mit Dashi-Essig ablöschen und einkochen lassen. Den Oloroso-Sherry und den Geflügelfond hinzugeben und komplett einkochen lassen.

  5. Dann die Schlagsahne hinzugeben und aufkochen lassen.

  6. Deckel auf die Pfanne geben und die Pfanne in den Ofen schieben. 2 Stunden kochen lassen, damit sich alle Aromen gut vermischen.

  7. Die Perlhuhnstücke mit reichlich Soße servieren.

  8. Dazu passen gut beispielsweise Kartoffelgratin oder Jungkartoffel.