Wraps mit Pastrami Spice und Rindernuss

Rezept 15 Minuten 4 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Produkte Bereitungsweise
Kogelbiefstuk Wraps

Zutaten

Produkte
Rumpsteak

Andere Zutaten

  • 8 Wraps
  • 500 ml Crème fraîche
  • 1 Kopfsalat
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Avocado
  • 8 Stangen Frühlingszwiebeln4
  • 1 Jalapeño

Bereitungsweise

Ein cooles Gericht, kulinarisch abgewandelt. Für diesen Leckerbissen verwenden wir uruguayisches Steak aus der Rindernuss. Das ist ein himmlisch weiches Steak (dank der Faserung) mit mildem Geschmack und schöner Marmorierung. Das Pastrami Spice sorgt für einen rustikalen, leicht rauchigen und intensiven Geschmack. Diese Wraps mit Steak aus der Nuss zauberst du im Handumdrehen auf den Tisch. Diese Zubereitungsart des Steaks aus der Nuss eignet sich aber auch für Gerichte wie Tacos oder Steak-Sandwiches.

Zubereitung des Fleisches:1. Die Steaks aus der Nuss auf Raumtemperatur bringen. 2. Die Steaks in der Hälfte in zwei dünne(re) Scheiben schneiden.

Zubereitung des Steaks aus der Nuss:1. Das Pastrami Spice in einem Mörser oder einer Küchenmaschine fein mahlen.2. Die Steakscheiben mit dem fein gemahlenen Rub einreiben, damit das Fleisch rundherum gut bedeckt ist.3. Eine Grillpfanne auf starker Flamme erhitzen.4. Die Steakscheiben auf mittlerer Flamme 2 Minuten auf jeder Seite grillen. Dadurch entsteht ein ansprechendes Grillmuster.5. Das Fleisch einige Minuten ruhen lassen.Bereiding van de kogelbiefstuk:

Zubereitung der Wraps:Die Wraps je nach Geschmack füllen. Wir haben uns für Crème fraîche, Salat, rote Zwiebel, Avocado, Frühlingszwiebel, Jalapeño und natürlich das gegrillte Steak von der Nuss entschieden.

Guten Appetit! Jonathan Zandbergen