Englische Lammpastete

Rezept 60 Minuten 2 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Produkte Bereitungsweise

Zutaten

Produkte
Lamsburger

Andere Zutaten

  • 200 g Lammhackfleisch (verwende hierfür unsere Lamm-Patties)
  • Butter zum Braten
  • Ein halber Staudensellerie
  • Eine halbe Karotte
  • 1 mittelgroße Zwiebe
  • Ein halber Lauch
  • Eine Schale Erbsen
  • 1 roter Chili
  • 75 g Frühstücksspeck
  • 2 Blätter Blätterteig
  • Ein halbes Glas (Rinder-)Brühe
  • Ein halbes Glas Schlagsahne oder Kochsahne
  • Eine Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Petersilie
  • Ein Spritzer Worcestersoße

Bereitungsweise

Der Winter ist da. Zeit für Comfort Food! Und was gibt es nach einem langen Tag Köstlicheres als einen klassischen Eintopf? Rick (Schaft zonder Spijt) hat seine Version der Englischen Lammpastete zubereitet. Dazu hat er unter anderem unsere Meatlovers-Patties aus Lammhackfleisch verwendet. Köstlich!

Zubereitung

1. Den Frühstücksspeck in einem Flöckchen Butter goldbraun braten.

2. Den geschnittenen Staudensellerie und die geschnittene Karotte und den Thymian hinzugeben.

3. Nach 1 Minute Zwiebel, Lauch und Knoblauch – allesamt geschnitten – hinzugeben.

4. Die Flamme etwas zurückdrehen und das Lammhackfleisch und den roten Chili hinzugeben.

5. Mit ein wenig Salz, Pfeffer und einem Spritzer Worcestersoße abschmecken.

6. Nach etwa 10 Minuten die Brühe und die Sahne hinzugeben.

7. Leicht einkochen lassen und zuletzt die Erbsen hinzugeben.

8. Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseitestellen.

9. Die Mischung in eine Auflaufform oder Pfanne geben.

10. Mit einem Blatt Blätterteig bedecken und einen erhöhten Rand formen.

11. Mit Eigelb bestreichen und mit Meersalz bestreuen. Im Ofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und genießen!