Rindsköfte auf einem Brioche-Brötchen mit Basilikum-Hummus

Rezept 30 Minuten 4 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Produkte Bereitungsweise
Kofte brioche 12

Zutaten

Andere Zutaten köfte:

  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel

Zutaten Basilikum-Hummus:

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 10 ml Flüssigkeit aus den Kichererbsen
  • 1 frische Basilikumpflanze
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Tahini
  • 75 ml Olivenöl
  • Ein Spritzer Zitronensaft
  • Pfeffer und Salz

Extra

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Salatgurke
  • Rettich

Bereitungsweise

Dies ist ein Rezept in Zusammenarbeit mit Kris Kookt.

Vorbereitung Köfte

  1. Das Hackfleisch mit allen anderen Zutaten für die Köfte in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Aus dieser Mischung 8 bis 16 Würste formen, auf Spieße stecken und etwas platt drücken.
  3. Bewahren Sie die Rinderköfte eine Weile im Kühlschrank auf, bis Sie sie zubereiten möchten.

Zubereitung Basilikum-Hummus

  1. Die Kichererbsen zusammen mit 10 ml Kichererbsenflüssigkeit, Basilikum, Knoblauch, Tahini und Zitronensaft fein pürieren.
  2. Langsam das Olivenöl hinzufügen und weiter mixen, bis eine glatte Masse entsteht.
  3. Den Hummus mit Salz und Pfeffer würzen.

Oberfläche

  1. Die rote Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. Radieschen und Gurke in feine Scheiben schneiden und mit der roten Zwiebel mischen.
  3. Die Briochekugeln halbieren und in der Pfanne grillen, bis sie warm sind.
  4. Die Rindsköfte etwa 6-8 Minuten in der Pfanne braten.
  5. Die Briochebrötchen mit der Rindsköfte, dem Basilikum-Hummus und der Gemüsemischung servieren.Guten Appetit!