Würzige Wachteln aus dem Ofen mit Couscous

Rezept 30 Minuten 4 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Produkte Bereitungsweise
KwartelDEF

Zutaten

Produkte
4 Wachteln

Andere Zutaten:

  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1/2 TL Chili, gemahlen
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Schalotten, in Ringe geschnitten
  • 25 g Butter
  • 200 g Couscous, gekocht
  • 1 TL Ras el-Hanout Gewürzmischung
  • Jeweils 1 Bund frischer Koriander und frische Minze, grob geschnitten
  • 1 Zitrone, in Spalten geschnitten

Bereitungsweise

Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Gewürze, abgeriebene Zitronenschale, Knoblauch, Senf, Sojasoße und Öl vermischen und die Wachteln mit der Mischung einreiben.

Die Wachteln in einen Bräter legen und etwa 20-25 Minuten gar braten.

In der Zwischenzeit die Schalotten in der Butter anbraten. Couscous und die Kräuter in die Pfanne geben und erhitzen.

Die Wachteln mit Couscous servieren und mit den frischen Kräutern bestreuen. Mit Zitronenspalten garnieren.