Falsches-Filet-Sandwich Caveman Style mit Knoblauchsoße

Rezept 40 Minuten 4 Personen Schwierigkeitsgrad:

Inhaltsverzeichnis

Zutaten Produkte Bereitungsweise
20221021_122233

Zutaten

Andere Zutaten

  • 1 weißes Sauerteigbrot (oder dunkel, nach eigener Vorliebe)
  • Rucola
  • 2 TL sonnengetrocknete Tomaten
  • 200 g Crème fraîche
  • 4 EL Mayonnaise
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 TL frische Petersilie
  • 2 TL frischer Schnittlauch
  • 1 TL Zucker
  • Grobes Meersalz, Salz und Pfeffer

Bereitungsweise

  1. Das Brot in ordentliche Scheiben schneiden.
  2. Die frischen Kräuter fein schneiden.
  3. In einer großen Schüssel den Zitronensaft und den Zucker gut vermischen.
  4. Die Knoblauchzehen pressen und hinzugeben.
  5. Dann die Mayonnaise und die Crème fraîche hinzugeben. Alles gut verrühren und die frischen Kräuter hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Den Grill auf eine Temperatur von etwa 200 Grad anheizen.
  7. Die falschen Filets direkt auf die Kohlen legen und etwa 4 Minuten braten lassen.
  8. Die Filets wenden und weitere 4 Minuten braten lassen.
  9. Dann die Filets aus den Kohlen nehmen und alle Kohlenreste abklopfen.
  10. Das Fleisch auf ein Schneidebrett legen und 2 Minuten ruhen lassen. Die falschen Filets in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  11. Jetzt geht es an die Sandwiches! Das Brot mit einer dicken Schicht Knoblauchsoße bestreichen.
  12. Eine Handvoll Rucola und ein paar sonnengetrocknete Tomaten darauf verteilen.
  13. Die Filetscheibchen darauflegen. Zum Schluss mit ein wenig grobem Meersalz bestreuen.

Guten Appetit!

Ronald